Geschichte

Die Produktion von Ofenkacheln hat im Hause der Walbersdorfer Ofenkachel eine lange Tradition. Bereits um die Jahrhundertwende, bis Anfang der 70er Jahre, wurden am Wienerberg stilvolle Ofenkacheln produziert. Mit dem Erwerb des Standortes Walbersdorf begann 1983 die Renaissance der Ofenkachel im Unternehmen.

 

Bis 1996 war das Unternehmen auf die Produktion und den Vertrieb von Ofenkacheln ausgerichtet. Ab diesem Jahr wurde der Grundstein zur Neuorientierung mit einer zweiten Produktschiene, neben den Ofenkacheln, gelegt. Seit dieser Zeit ist das Unternehmen in der Lage alle Produkte, die zum Bau eines Kachelofens notwendig sind, anzubieten. Aus dieser neuen Struktur und den neuen technischen Möglichkeiten des Kachelofens entwickelte die Walbersdorfer Ofenkachel die erfolgreiche Philosophie der letzten Jahre.